Kurzer Spaziergang in der “Neuen Bahnstadt”

Am Sonntag, den 08.03.2015 habe ich das schöne Wetter für einen kleinen Spaziergang durch die “Neue Bahnstadt” in LEV-Opladen genutzt.
Dabei wollte ich mich dort einerseits mal etwas umsehen, und zum anderen mal schauen, ob es dort nicht die ein oder andere schöne Location für ein Fotoshooting gibt. Und in der Tat gibt es dort einige nette Ecken, wo ich irgendwann mal mit einem Model fotografieren werde.

Ganz nebenbei habe ich auch mal meine alte Pentax-K7 wieder ans Tageslicht geholt, und einige, wenige Fotos geschossen. Wenn man sonst immer mit Canon unterwegs ist, kommt man bei der Bedienung der Pentax etwas aus der Übung. 😉

Testshooting mit Azim und der neuen Softbox am 04.05.2014

Schon seit längerem wollte ich mir eine kleine Softbox zulegen, und so habe ich mir dann kürzlich eine 40×40-Softbox für Aufsteckblitze bei Foto-Morgen bestellt. Um die Box mit dem Blitz vernünftig einsetzen zu können, habe ich mit dann auch direkt den Funkauslöser RF-602 von Yongnuo mitbestellt.

Freundlicherweise hat sich dann kurzfristig Azim als Model für ein Outdoor-Testshooting zur Verfügung gestellt. Bei einigen der Fotos habe ich dann auch mit dem EF 50/1,4 fotografiert, um einfach mal auszuprobieren, wie ich mit einer weiter geöffneten Blende zurecht komme. Ziel der Aktion war es weniger, perfekte Bilder zu bekommen, sondern eher herauszufinden, wie man mit der Softbox und dem Licht umgehen muss. Ein Kompaktblitz ist ja nun doch etwas anderes als ein Blitzkopf in einem Studio 🙂

Hier einige Beispielbilder…

 

Trotz des eher experimentellen Charakters des Shootings sind über 200 Bilder zusammen gekommen, sodass für Azim genug Auswahl für “seine” Fotos bestand.

Shooting beim Schokoladenmuseum in Köln

Am Samstag, den 03. August 2013, haben sich wieder die “üblichen Verdächtigen” zu einem Shooting zusammengefunden. Treffpunkt war das Schokoladenmuseum in Köln. Mit dabei waren drei Fotografen (Mario Jakubinek, Nicole Noe und ich), sowie drei Models (Chris, Jophi und Tzizi).

Bei diesem Shooting hatte ich mal wieder meine Pentax K-7 zu Einsatz gebracht.

Hier einige Beispielbilder:

Das Beitragsbild zu diesem Blogeintrag ist übrigens mein allererster Color-Key-Versuch. 🙂

 

Rapsfeldshooting plus Wald

Am 05. Mai war das Wetter so gut, dass sich einige Leute zu einem “Rapsfeldshooting” verabredeten.

Organisiert wurde das ganze von Nicole aus Langenfeld, die sowohl fotografiert, aber auch erfolgreich als Visagistin aktiv ist.

Ich habe dort Andreas Ebner aus Wuppertal kennengelernt. Er fotografiert ebenso wie ich mit einer Canon EOS 7D. Daher war es nur logisch, dass ich mich ihm anschloss, um einfach mal zu schauen, was er für Bilder mit einer baugleichen Kamera macht.

Shooting im Volkgarten, Düsseldorf

Nach dem ersten Shooting unter der Leitung von Mario kam von ihm schon bald die Anfrage, ob ich nicht auch mal bei einem Outdoor-Shooting mitmachen wolle. Als Ort war am 27.04.2013 der Volksgarten in Düsseldorf vorgesehen.

Ausser Mario und mir waren als Fotografen noch Norbert Guzy und Kerstin Höher mit dabei. Als Modelle waren Duc-Ha O., Martin S., Dominik P. und Kai N. mit dabei.

Ich habe nicht jeden fotografiert, sondern mich – zusammen mit Mario – auf Duc-Ha und Martin konzentriert. Es ist aber auch ein Foto mit Dominik entstanden.
Hier eine kleine Auswahl der Bilder: